Shelly – RGBW

Du bist hier:

Hier findest Du die Auflistung aller möglichen http-Befehle, die für den o.g. Shelly verwendet werden können.

Für passwortgeschützte Shelly, bitte wie folgt Benutzername und Passwort übergeben:

http://Benutzername:Passwort@192.168.xxx.xxx/<Befehl>

Modus “white”:

Einschalten:

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=on

Ausschalten:

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=off

Einschalten und die Helligkeit definieren:

x mit dem Wert von 0 – 100 ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=on&brightness=x

Helligkeit definieren:

x mit dem Wert von 0 – 100 ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/white/0?brightness=x

Einschalten und nach xxx Sekunden wieder ausschalten:

xxx mit der Zahl der Sekunden ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=on&timer=xxx

Dieser Befehl kann auch an einen Bereits eingeschalteten Shelly gesendet werden, der sich dann nach Ablauf des Timers automatisch abschaltet.


Ausschalten und nach xxx Sekunden wieder einschalten:

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=off&timer=xxx

Dieser Befehl kann auch an einen Bereits ausgeschalteten Shelly gesendet werden, der sich dann nach Ablauf des Timers automatisch einschaltet.


Schaltzustand umschalten:

http://192.168.xxx.xxx/white/0?turn=toggle

Zeitplan aktivieren:

http://192.168.xxx.xxx/settings/white/0?schedule=true

Zeitplan deaktivieren:

http://192.168.xxx.xxx/settings/white/0?schedule=false

Modus “color”:

Einschalten:

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=on

Ausschalten:

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=off

Einschalten und die Helligkeit definieren:

x mit dem Wert von 0 – 100 ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=on&gain=x

Helligkeit definieren:

x mit dem Wert von 0 – 100 ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/color/0?gain=x

Einschalten und nach xxx Sekunden wieder ausschalten:

xxx mit der Zahl der Sekunden ersetzen

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=on&timer=xxx

Dieser Befehl kann auch an einen Bereits eingeschalteten Shelly gesendet werden, der sich dann nach Ablauf des Timers automatisch abschaltet.


Ausschalten und nach xxx Sekunden wieder einschalten:

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=off&timer=xxx

Dieser Befehl kann auch an einen Bereits ausgeschalteten Shelly gesendet werden, der sich dann nach Ablauf des Timers automatisch einschaltet.


Schaltzustand umschalten:

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=toggle

Einschalten und Farbe definieren:

x mit dem Wert von 0 – 255 ersetzen
y mit dem Wert von 0 – 255 ersetzen
z mit dem Wert von 0 – 255 ersetzen

RGB Farbtabelle

http://192.168.xxx.xxx/color/0?turn=on&red=x&green=y&blue=z&white=0

Zeitplan aktivieren:

http://192.168.xxx.xxx/settings/color/0?schedule=true

Zeitplan deaktivieren:

http://192.168.xxx.xxx/settings/color/0?schedule=false
Zurück Shelly – alle
Weiter Shelly 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.